Relai Bitcoin Session #14 mit Marc P. Bernegger: Der Early Adopter

Marc P. Bernegger

Marc P. Bernegger war unser Gast auf der Relai Bitcoin Session. Marc ist Schweizer Unternehmer und Mitbegründer der Internetunternehmen usgang.ch und amiando, mit denen er erfolgreiche Exits verbuchte. Seit 2010 ist er als Investor mit Schwerpunkt Fintech tätig. Seit 2012 beschäftigt er sich auch mit Bitcoin.

Wir haben uns mit Marc zusammengesetzt, um die Anfänge von Bitcoin zu besprechen.

Du kannst die Podcast-Episode hier ansehen.

Alternativ kannst Du das Gespräch hier mithören.

Die wichtigsten Takeaways

Marc P. Bernegger hörte zum ersten Mal von Bitcoin im Jahr 2011, als er sich mit der Zukunft des Zahlungsverkehrs beschäftigte. An dieser Stelle las er einen Artikel über Bitcoin und las dann das Bitcoin-Whitepaper. Seitdem ist er fasziniert von der ganzen Idee hinter Bitcoin.

Einstieg in Bitcoin im Jahr 2012

Marc kaufte Bitcoin zum ersten Mal im Jahr 2012, als der Preis bei etwa 10 US-Dollar lag, aber nicht unbedingt als Investition, sondern eher als Experiment und um die Technologie zu nutzen.

Später verkaufte er den größten Teil seiner Bitcoins, als der Preis bei etwa 30 US-Dollar liegt, hauptsächlich weil er Bitcoin nicht als Investition, sondern eher als aufregendes Experiment sah. Ein paar Jahre später änderte Marc seine Sicht auf Bitcoin und bewegte sich mehr in diesen Bereich aus geschäftlicher Sicht und als Anleger.

Marc nahm auch an vielen der ersten Treffen und Konferenzen teil, die um einiges anarchistischer waren als die heutigen Bitcoin-Konferenzen. Es war eine aufregende Zeit, in der jeder im Raum sehr zugänglich war, ohne den heutigen Social-Media-Lärm.

Wie Menschen Bitcoin erkunden sollten

Auf die Frage, was er den Leuten empfiehlt, wenn sie ihn fragen, ob es ein guter Zeitpunkt ist, in Bitcoin einzusteigen oder nicht, antwortet Marc mit „Ja“ und rät ihnen, zuerst etwas über Bitcoin zu lernen und dann etwas zu kaufen, damit sie die Technologie besser verstehen und wissen, in was sie investieren und warum.

„Ich denke, Sie sollten das Whitepaper lesen und die Vision und Idee dahinter verstehen. Dann sollten Sie vielleicht ein wenig tiefer in das gesamte Ökosystem eintauchen und verstehen, was der Vorteil eines computergestützten dezentralen Systems ist.“

Heraus zoomen, um den langfristigen positiven Preistrend von Bitcoin zu sehen

Marc denkt, dass es wichtig ist, sich nicht auf kurzfristige Spekulationen zu konzentrieren und stattdessen herauszuzoomen und die Preisentwicklung von Bitcoin im Laufe der Zeit zu betrachten, die wirklich nur in eine Richtung gegangen ist.

„Wenn Sie Bitcoin kaufen und jeden Tag auf den Bildschirm schauen, in der Hoffnung, dass die Zahl steigt, ist dies ein ziemlich spekulativer Ansatz. Aber wenn Sie es als langfristigen Vermögenswert zur Diversifizierung betrachten, dann ist es sinnvoll, Ihr Exposure in digitalen Assets zu erweitern. „

Marc glaubt, dass Bitcoin in den nächsten zehn Jahren seinen positiven Wachstumskurs fortsetzen wird und führt an, dass die historische Preisentwicklung in den Anfangsjahren bereits beeindruckend war. Das könnte sich also auch in Zukunft fortsetzen.

Um Deine Bitcoin-Reise zu beginnen, lade Dir noch heute die Relai-App herunter und kaufe Deine ersten Bitcoins.

Haftungsausschluss: Keiner dieser Inhalte stellt eine Anlageberatung dar. Führe stets eigene Recherchen durch, bevor du in einen digitalen Vermögenswert investierst.

Ähnliche Beiträge

Please select your preferred language

Scan QR code and get the Relai app.

Open your smartphone camera and point it to the QR code, click on the link generated to download the app.



Bitte wähle deine bevorzugte Sprache

Scanne den QR-Code und hol dir die Relai-App.

Öffne die Kamera deines Smartphones, richte sie auf den QR-Code und klicke auf den generierten Link, um die App herunterzuladen.

Unsere Website verwendet Cookies

Damit ist nicht das knusprige, leckere Gebäck gemeint. Diese Cookies helfen uns dabei, unsere Website sicherer und ansprechender für dich zu machen. Durch die Nutzung unserer Website und Dienstleistungen stimmst du der Verwendung von Cookies zu, welche in der Datenschutzrichtlinie ausführlicher beschrieben ist.